Sehr geehrte Damen und Herren,

das Corona Virus hat Deutschland im Griff. Maßnahmen des Bundes und der Länder den Virus einzudämmen sind ergriffen und werden fortlaufend geprüft.

Maßnahmen die für viele noch vor wenigen Tagen unvorstellbar waren sind Realität. Was noch kommt weiß niemand genau.

Vor diesem Hintergrund muss der Gewerbeverein  die Fürther Nacht für 2020 absagen - genau wie den Fürther Markt.

Aus momentaner Sicht ist nicht einzuschätzen, wann sich die Lage beruhigt oder Einschränkungen zurückgenommen werden können.

Da Buchungen für die Fürther Nacht jetzt getätigt werden müssen ist es nicht, mit einem vertretbarem Aufwand möglich, die Fürther Nacht zu organisieren.

Künstler, Feuerwerker und Bands brauchen Planungssicherheit. Man kann nicht warten bis es “fünf vor zwölf ist“.  

Das gleiche gilt für unsere Mitglieder und alle Teilnehmer der Fürther Nacht. Letztendlich muss auch das Personal disponiert werden.

Hier steht aber bei allem Kommerz die Gesundheit der Menschen an erster Stelle.

Auch diese schweren Zeiten werden vorüber gehen. Hilfen für Gewerbetreibende werden auf den Weg gebracht. Die Versorgung der Bevölkerung ist sichergestellt.  

Es ist sogar nicht ganz von der Hand zu weisen, dass eine Krise auch immer eine Chance ist. Die Menschen rücken zusammen, hier natürlich nicht im wörtlichen Sinne, und besinnen sich auf das wesentliche.

Und mach einer, der auf hohem Niveau das ganze Jahr jammert, hat jetzt wirklich Grund zu jammern. Und vielleicht lernen einige daraus, dass nicht das ganze Leben aus Fun besteht.

Wenn jeder in seinem Umfeld verantwortlich und umsichtig handelt, ohne in Panik zu verfallen, sollten die Maßnahmen zum Ziel führen.

Wir schauen nach vorne und freuen uns umso mehr auf den Fürther Markt und die Fürther Nacht in 2021.     

 

Beste Grüße, und bleiben Sie GESUND

Bernd Schmitt

Vorsitzender

Gewerbeverein Fürth

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.